Islamische Theologie


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Kathrin Wagner, M.A.
 

Institut für Islamische Theologie

Universität Osnabrück

Kamp 46/47
49074 Osnabrück

Raum:51/215
Telefon:+49 541 969 6285
Fax:+49 541 969-6227
E-Mail:kathrin.wagner@uni-osnabrueck.de
Homepage:https://www.uni-bielefeld.de/soz/ab3/ordex.html
Sprechzeiten:nach Vereinbarung
Foto Kathrin Wagner, M.A.
Lebenslauf
  • 2012-2015 Studium der Soziologie an der Universität Bielefeld, Abschluss: B.A.
  • 2014 Praktikum im Forschungsprojekt „Soziale Konstellation zur Erklärung von Gewalt“ im Institut für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung (IKG) der Universität Bielefeld
  • 2015-2017 Studium der  Soziologie an der Universität Bielefeld, Abschluss: M.A.
  • seit 2015 Mitglied der Forschungsgruppe "Organisation, Dauer und Eigendynamik von Gewalt" (ORDEX) an der Universität Bielefeld
  • 2015-2017 Wissenschaftliche Hilfskraft im Institut für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung (IKG) im Projekt „Soziologische Analyse des bewegungsförmigen Rechtsextremismus“
  • 2017-2018 Wissenschaftliche Hilfskraft an der Deutschen Hochschule der Polizei Münster im Fachgebiet III.2 Kriminalistik – Grundlagen der Kriminalstrategie
  • seit 2018 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im FNRP Forschungsprojekt "Religion als Faktor der Radikalisierung"
  • seit 2018 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im  MAPEX-Verbundprojekt „Mapping und Analyse von Präventions- und Distanzierungsprojekten im Umgang mit islamistischer Radikalisierung“


Vorträge
  • 2015 Referentin auf dem dritten Kongress der deutschsprachigen Rechtssoziologie-Vereinigung „Die Versprechungen Des Rechts“ zum Thema „Neutralität in der Vermittlung beim Täter-Opfer-Ausgleich“
  • 2018 Referentin in der ORDEX-Vortragsreihe zum Thema "Die verborgene Hinterbühne - Auf- und Abbau von Emotionaler Energie" am Beispiel des Falls Breivik. Kommentiert von Vincenz Leuschner (Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin)
Schwerpunkte
Methoden der empirischen Sozialforschung
Mikrosoziologie der Gewalt
Radikalisierungsprozesse
Extremismusforschung
Publikationen
Hoebel, T., A. Braun, K. Braunsmann, F. Klisch & K. Wagner (2018): Arbeit und Gewalt. in: Günther Vedder & Henry Johns (Hrsg.), Organisation von Arbeit und berufsbegleitendem Lernen. München; Mering: Hampp, S. 407-425. 

Wagner, Kathrin (2018): Massenerschießungen auf Utøya. Eine prozesssoziologische Erklärung der Gewaltausübung im Fall Breivik. ORDEX Workingpaper, 01. Online verfügbar unter: https://pub.uni-bielefeld.de/record/2930392
Daten ändern door-enter